Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
20.12.2019
Verabschiedung von Polizeipräsident Gerhard Regele
Am 19. Dezember 2019 wurde der Polizeipräsident im Polizeipräsidium Tuttlingen, Herr Gerhard Regele feierlich verabschiedet. 
Staatssekretär Wilfried Klenk MdL, Polizeipräsident Gerhard Regele, Landtagsabgeordneter Karl Rombach MdL (v.l.n.r.)

Landtagsabgeordneter Karl Rombach dankte dem ausscheidenden Polizeipräsidenten des Polizeipräsidiums Tuttlingen Gerhard Regele für seine engagierte Arbeit für die Sicherheit in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg. Im Beisein von Staatssekretär Wilfried Klenk MdL wurde Gerhard Regele in der Stadthalle Tuttlingen feierlich verabschiedet. Zur Verabschiedung sprachen der Landrat des Landkreises Tuttlingen, der Tuttlinger Oberbürgermeister Michael Beck, der Leiter der Staatsanwaltschaft Stuttgart, Dr. Joachim Dittrich sowie der Vorsitzender des Personalrats Michael Oehler.
2020 wird die notwendige Korrektur der Polizeireform in Kraft treten.