Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
20.04.2020
Über 10 Jahre Photovoltaik-Betrieb
Pressemitteilung
Der Klausenhof von Karl Rombach ist seit über 10 Jahren schon Photovoltaik-Betrieb. Landtagsabgeordneter Karl Rombach (CDU, Wahlkreis Villingen-Schwenningen) berichtet: „Im Zeitraum 2009 bis 2010 habe ich Solaranlagen von einem Fachunternehmen aus der Region installieren lassen. Nach zehn Jahren Nutzung kann ich sagen, dass sich die Investition rentiert.“
In der Laufzeit seien so gut wie keine Änderungen oder Anpassungen notwendig gewesen. „Die komplette Anlage hat eine Leistung von 55 Kilowatt. Damit will ich meinen praktischen Beitrag zu einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Stromversorgung leisten,“ sagt Rombach.

 

Vor 20 Jahren wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz eingeführt und dem Ausbau der Energieerzeugung aus Wind und Sonne der Weg geebnet. Rombach begrüßt, dass das Gesetz kontinuierlich weiterentwickelt wurde und wird. „Stabilität und Versorgungsicherheit müssen gewährleistet sein, die Strompreise für die Verbraucher in einem angemessenen Rahmen liegen.“ Es sei richtig, wenn Subventionen nach und nach abgebaut würden und die erneuerbaren Energien nach und nach wettbewerbsfähig werden müssten, so Rombach.