Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
11.07.2020
Rombach besucht Firma Zirlewagen in Furtwangen
Neubau der Lagerhalle mit ELR-Mitteln gefördert
 
Die Stärkung und der Erhalt der regionalen Wirtschaftsstruktur ist Karl Rombach ein besonderes Anliegen. Daher ist es ein Grund zur Freude, dass das Familienunternehmen Zirlewagen in Furtwangen bei seiner Unternehmenserweiterung durch ELR-Mittel gefördert wurde. Gemeinsam mit Bürgermeister Josef Herdner war Rombach auf Besuch bei einem vor-Ort-Termin.

In den letzten 5 Jahren wurden im Landkreis 140 Projekte mit einem Volumen von 10,5 Millionen Euro durch ELR-Mittel gefördert. Das, seit 25 Jahre bestehende, Programm fördert die strukturelle Entwicklung ländlich geprägter Gemeinden und Dörfer. Dabei werden Projekte wie Gebäudesanierungen und Umnutzungen im Ortskernbereich, die Sicherung der Grundversorgung mit Waren und Dienstleistungen sowie der Aufbau und Erhalt von gemeinschaftlichen Aktivitäten gefördert.