Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Ausgaben des Bürgerbriefs
Bürgerbrief 18.12.2020
 

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

der Kampf gegen das Corona-Virus verlangt uns viel ab. Die Advents- und Weihnachtszeit ist eine Zeit der Besinnung auf das, was uns im Leben wirklich wichtig ist und eine Zeit, Zuversicht zu schöpfen für das, was noch kommen mag. Die Geburt Christi gibt Anlass zur Freude und Hoffnung.

Geprägt durch die Corona-Pandemie, die von uns allen in diesem Jahr sehr viel abverlangt hat und aufgrund dessen viele schwere Entscheidungen und Maßnahmen getroffen werden mussten, wird dieses nun zu Ende gehende letzte Jahr meiner Amtszeit für mich in politischer wie aber auch in privater Hinsicht unvergessen bleiben. Mit gespanntem Blick auf das neue Jahr wünsche ich Ihnen auch im Namen meiner Frau Rita von Herzen ruhige und besinnliche Festtage im Kreise der Familie, aus denen Kraft für kommende Aufgaben geschöpft werden kann. Damit verbinden möchte ich alle guten Wünsche für ein erfolgreiches, friedliches und vor allem gesundes neues Jahr 2021.

 

 

Recycling dient der Bewahrung der Schöpfung

 

https://karl-rombach.de/image/news/683.jpg

Bildquelle: Screenshot Landtag BW

 

Die Wiederverwertung von Abfall wurde bereits in den 80er und 90er Jahren unter CDU-geführten Regierungen in Bund und Land vorangebracht. Wir haben eine Verantwortung, nachhaltig zu wirtschaften, Ressourcen zu schonen und wiederzuverwerten, damit die Lebensgrundlagen auch für die künftigen Generationen gesichert sind. Am 11. November 2020 sprach ich zur Neuordnung des Abfallrechts im Landtag. Link zur Rede:

https://www.landtag-bw.de/home/mediathek/videos/2020/20201111sitzung1322.html?t=15076#

 

Beginn der Impfungen gegen Corona wird bald erwartet

 

Es ist sehr ermutigend, dass wir bald mit den Impfungen gegen Corona beginnen können. Als Abgeordnete aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg setzen sich Guido Wolf MdL, Stefan Teufel MdL und ich gegenüber Sozialminister Lucha für eine optimale Impfversorgung in unserer Region ein. „Mit der Verkündung, dass absehbar die ersten Impfstoffe auf den Markt kommen sollen, ist eine große Hoffnung auf echte Perspektiven verbunden. Insofern begrüßen wir es, dass das Sozialministerium die Vorbereitungen für die bevorstehenden Impfungen trifft und ein entsprechendes Konzept ausgearbeitet hat.“ In der Tennishalle des TCS Schwenningen soll ab Mitte Januar 2021 ein Kreisimpfzentrum für den Schwarzwald-Baar-Kreis eingerichtet werden. Auch setzen wir uns dafür ein, dass mobile Impfteams möglichst schnell für vulnerable Gruppen zur Verfügung stehen.

 

Gäubahntunnel sinnvolle Option für Anbindung der Region

 

Mit der Errichtung eines Tunnels auf den Fildern könnten mehr S-Bahnen und mehr Züge über den Flughafen fahren. Wer von der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg mit dem Zug nach Ulm oder München fahren will, könnte mit einem Gäubahntunnel schneller ans Ziel kommen. Guido Wolf, Stefan Teufel und ich unterstützen deshalb zusammen den Bau eines Tunnels am Stuttgarter Flughafen als sinnvolle Option für eine Anbindung der Gäubahn. Noch in diesem Jahr wird das Ergebnis einer Wirtschaftlichkeitsuntersuchung des Bundes für den Tunnel erwartet.

 

 

 

 

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie Frohe Weihnachten und ein gutes Neues Jahr!

Bleiben Sie gesund und halten wir gemeinsam durch!



 

 

Ihr Landtagsabgeordneter Karl Rombach
für den Wahlkreis 54 Villingen-Schwenningen

 
Bürgerbüro
Sommerbergstraße 26, 78136 Schonach
Tel. 07722 916999, Fax 07722 866606

 
Landtag
Konrad-Adenauer-Straße 3, 70173 Stuttgart
Tel. 0711 2063952, Fax 0711 206314952

 

karl.rombach@cdu.landtag-bw.de

 

www.karl-rombach.de

 

 


Datenschutzhinweis: Die E-Mail-Adressen für diesen Newsletter wurden im Rahmen der Erfüllung parlamentarischer Aufgaben elektronisch abgespeichert. Eine Übersendung erfolgt im Interesse politischer Information. 

Wenn Sie den Bürgerbrief nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich 
hier vom Bürgerbrief abmelden.

Ein Abonnement ist jederzeit 
hier möglich.