Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Ausgaben des Bürgerbriefs
Bürgerbrief 11.03.2021
 

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

 

meine Zeit als Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg geht nun zu Ende. Am kommenden Sonntag sind Sie aufgerufen, neu über die Zusammensetzung des Parlaments zu entscheiden. 15 Jahre dufte ich den Wahlkreis Villingen-Schwenningen im Landtag vertreten. Nun gilt es, die Weichen für die Zukunft zu stellen. Es steht an, dass die Jüngeren das Ruder übernehmen.

 

So möchte ich an dieser Stelle nochmals aus voller Überzeugung meine Unterstützung für Raphael Rabe zum Ausdruck bringen. Ich hoffe und wünsche ihm, dass er am Sonntag von Ihnen den Auftrag erhält, unseren Wahlkreis zu vertreten!

 

Mit Raphael Rabe (rechts) und Minister Guido Wolf MdL (Mitte) auf einem Vor-Ort-Besuch in Königsfeld. Foto: Rombach.

 

Raphael Rabe bringt alle wichtigen Eigenschaften mit, die man für die Ausführung eines Abgeordnetenmandats braucht. Er kennt die Region und die Menschen und ist hier verwurzelt. Seine Bürgernähe und Heimatliebe spiegelt sich in seinem vielfältigen ehrenamtlichen Engagement wieder. Für die Anliegen der Bürger hat er immer ein offenes Ohr. Seine berufliche Erfahrung und seine bisherigen politischen Aktivitäten sind ein gutes Rüstzeug, um auf die richtigen Themen für die Region zu setzen und die besten Möglichkeiten und Chancen für den Wahlkreis und seine Kommunen zu erkennen. Dazu steht er mit seinen jungen Jahren für frischen Wind und Aufbruch, den Baden-Württemberg jetzt braucht!

 

„Auf uns kommt ein massiver Strukturwandel zu,“ erklärte kürzlich unsere Spitzenkandidatin Dr. Susanne Eisenmann. „Nach einem Jahr Pandemie stehen wir vor neuen Fragen: Wie gelingt Wertschöpfung zukünftig noch, wie schaffen wir neue Arbeitsplätze?“ Die CDU wird für gute Rahmenbedingungen sorgen, dass diese Fragen gelöst werden können. Eisenmann hob hervor: „Wir haben uns zum Beispiel schon im April letzten Jahres für einen landeseigenen Rettungsschirm für unsere Unternehmen eingesetzt.“ Diesen Rettungsschirm haben wir erfolgreich durchgesetzt.

 

Wir müssen heute schon die besten Antworten für die Zukunft geben! Die Herausforderungen gilt es zu meistern. Lasst es uns gemeinsam anpacken!

 

Daher bitte ich Sie herzlich um Ihre Stimme für die CDU und Ihr Vertrauen am kommenden Sonntag für Dr. Susanne Eisenmann und Raphael Rabe!

 

 

Herzliche Grüße! Bleiben Sie gesund!



 

 

Ihr Landtagsabgeordneter Karl Rombach
für den Wahlkreis 54 Villingen-Schwenningen

 
Bürgerbüro
Sommerbergstraße 26, 78136 Schonach
Tel. 07722 916999, Fax 07722 866606

 
Landtag
Konrad-Adenauer-Straße 3, 70173 Stuttgart
Tel. 0711 2063952, Fax 0711 206314952

 

karl.rombach@cdu.landtag-bw.de

 

www.karl-rombach.de

 

 


Datenschutzhinweis: Die E-Mail-Adressen für diesen Newsletter wurden im Rahmen der Erfüllung parlamentarischer Aufgaben elektronisch abgespeichert. Eine Übersendung erfolgt im Interesse politischer Information. 

Wenn Sie den Bürgerbrief nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich 
hier vom Bürgerbrief abmelden.

Ein Abonnement ist jederzeit 
hier möglich.