Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
29.08.2018
Rombach besucht das Palliativzentrum-VS
Villingen-Schwenningen
 Am 28.August 2018 besuchte Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Villingen-Schwenningen Karl Rombach (CDU) das Palliativzentrum des Schwarzwald-Baar Klinikums in Villingen-Schwenningen. Er tauschte sich mit Juliane Tritschler, Fachschwester der Onkologie aus. Dabei berichtete Juliane Tritschler über die Entwicklung, die aktuelle Lage sowie die Betriebsabläufe des Palliativzentrums. Des Weiteren schilderte Vorstandsmitglied Tritschler die Tätigkeiten des Palliativzentrums VS e.V.. Der Verein unterstützt die Arbeit der Station sowohl ideell wie materiell. Rombach zeigte sich begeistert von der Motivation der Mitarbeiter und dem liebevollen Umgang mit den Patienten. 

„Palliativmedizin ist ein so wichtiger Teil der Medizin, in welcher der restliche Lebensweg eines Patienten begleitet wird um die Lebensqualität des Menschen so gut wie möglich zu bewahren und die quälenden Symptome der verschiedensten Art zu lindern. Es ist bewegend zu sehen mit wieviel Herzblut die Mitarbeiter sich um die Patienten kümmern“, so Rombach. 

Bilderserie
Direkt zur Bildergalerie