Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
20.09.2018
Ein starker Standortfaktor
Rombach bei Hahn-Schickard in Villingen-Schwenningen
Am 20. September 2018 besuchte Landtagsabgeordneter Karl Rombach den Hahn-Schickard-Standort in Villingen-Schwenningen. Dabei wurden spannende Einblicke in die Welt der Mikrosystemtechnik und deren Anwendungen geboten. Institutsleiter Professor Dr.-Ing. Alfons Dehé führte durch das Institut. "Die Forschung von Hahn-Schickard stärkt die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes in der Region. Das ist ein starker Standortfaktor", erklärt Rombach.